Die Salzburger Industrie sorgt mit über 400 Betrieben für rund 56.000 sichere Arbeitsplätze und beschäftigt 701 Lehrlinge.
Bei einer Exportquote von 68,3 % trägt sie mit 24,7% der gesamten Bruttowertschöpfung den größten Anteil aller Wirtschaftsbereiche in Salzburg.

  • Außenwirtschaft
  • Forschung & Entwicklung
  • Top auf dem Arbeitsmarkt
    Top auf dem Arbeitsmarkt
  • Wertschöpfung-Icon
    Wertschöpfung
  • Bildung
    Bildung


  • _D6A3229a

    KR Mag. Rudolf Zrost, Geschäftsführer LEUBE, Präsident Industriellenvereinigung Salzburg, Obmann Sparte Industrie der WKS
    "Die Entscheidung für einen technischen Lehrberuf ist eine Entscheidung für den beruflichen Erfolg und eine vielversprechende Laufbahn in einem erfolgreichen Industrieunternehmen."

    Zur Erfolgsgeschichtearrow
  • Fa. Schlotterer / Adnet

    DI Peter Gubisch, Geschäftsführer Schlotterer Sonnenschutz Systeme GmbH
    "Diverse Genehmigungsverfahren für Bau- und Investitionsvorhaben werden von der Bezirkshauptmannschaft Hallein sowie dem Land Salzburg schnell, kompetent und unkompliziert durchgeführt. Dies ermöglicht es uns Projekte rasch umzusetzen und sichert langfristig unsere Wettbewerbsfähigkeit."

    Zur Erfolgsgeschichtearrow
Junge Solisten SiemensStiftung
Fa. Schlotterer / Adnet
Fahnengaertner_GF