KOMPASS-Berufe-Talk

Spannende Einblicke in die Berufswelt trotz Abstandsregelungen: Junge Frauen in technischen, handwerklichen oder IT-Ausbildungen erzählen live aus ihrem Alltag.

Spannende Einblicke in die Berufswelt trotz Abstandsregelungen: Junge Frauen in technischen, handwerklichen oder IT-Ausbildungen erzählen live aus ihrem Alltag. Schülerinnen und Schüler beteiligen sich online und interaktiv und sammeln Informationen für ihre eigene Ausbildungsentscheidung.

Jetzt buchen!

Die Berufsinformation kann aufgrund der Corona-Pandemie dieses Jahr nicht immer im herkömmlichen Format stattfinden. Dennoch sollen tausende Jugendliche, die auf ihrem Bildungsweg vor wichtigen Entscheidungen stehen, einen möglichst breiten Einblick in die verschiedenen Berufsbilder bekommen. Daher bieten wir gemeinsam mit der Kompass – Bildungsberatung für Mädchen (Webseite: Einstieg – Kompass Bildungsberatung) verstärkt die „KOMPASS-Berufe-Talks“ an.

Die Termine werden nach Anmeldung mit Ihnen individuell geplant. Wir setzen wir uns gerne mit Ihnen persönlich in Kontakt und versuchen für Sie individuell einen Termin im Schuljahr 2020/21 zu finden.

Wer kann teilnehmen?

Der „KOMPASS-Berufe-Talk“ richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Sek. I + II im Bundesland Salzburg. Der Ablauf wird jeweils an das Alter der Teilnehmer/-innen angepasst. Die Teilnahme ist online gemeinsam in der Klassengruppe (über PC/Laptop und Beamer) möglich.

Ablauf
  • Sie erhalten vorab einen Teilnahme-Link.
  • Die Gesprächsrunde wird von einer Kompass-Trainerin moderiert und gestaltet, mit dabei sind junge Frauen aus Salzburger Betrieben, die Einblick in ihren Ausbildungsalltag geben.
  • Schülerinnen und Schüler beteiligen sich interaktiv – über das eigene Smartphone – am Gespräch: Sie können Fragen stellen und in kurzen Quiz-Einheiten ihr Wissen testen.
  • Dauer: eine Unterrichtseinheit à 50 Minuten – plus „Technik-Check“ vorab, idealerweise am Vortag.
Technische Voraussetzungen

Stabile Internetverbindung

Teilnahme als Gruppe in der Schule oder im distance learning: PC/Laptop (idealerweise mit Kamera, aber auch ohne möglich), Beamer, Lautsprecher + individuelle Smartphones mit Internetzugang

Eine Kompass-Mitarbeiterin klärt nach Terminvereinbarung alle offenen Fragen mit Ihnen, damit Sie und Ihre Schüler/-innen gut vorbereitet in die Gesprächsrunde starten können.

Anmeldung


Zielgruppen

Lehrer

Schüler



Kontaktinformation

Melanie Reschreiter

T. 0662 8888-301

E. mreschreiter@wks.at