BIM 2017

Die Berufsinformationsmesse fand dieses Jahr vom 23. bis 26. November 2017 statt.

Die 27. Beurfsinformationsmesse „BIM“ hat im Jahr 2017 vom 23. bis 26. November im Messezentrum Salzburg stattgefunden. Gleichzeitig mit ihr konnte man auch die BeSt und die Interpädagogica besuchen.


Gemeinsames Industrieviertel der Sparte Industrie und  der IV; Koordination Salzburger und bayerischer Unternehmen mit dem Fokus auf die technische Lehre; Informationsdrehscheibe ist der „Marktplatz der Industrie“; zentrales Anliegen: „Technik zum Angreifen“; im Rahmen der „Technik Rallye“ niederschwelligen Informationsangebot zu technischen Lehrberufen (Arbeitsstationen zu technischen Berufen mit Gewinnspiel);

Donnerstag und Freitag wurden für Schulen aus dem Bundesland Salzburg ca. 1-stündige Führungen für 520 angemeldete Schüler (jeweils 10-15 Schüler/Gruppe) angeboten, in denen die Salzburger Industrie sowie 4 verschiedene Unternehmen präsentiert wurde.

 

BIM, Berufsinformationsmesse für Jugendliche in Salzburg,
23.11.2017
Foto: Franz Neumayr/SB

Auf Grund des großen Anklanges in den vergangenen Jahren bietet die Salzburger Industrie auch heuer wieder im Industrieviertel alle Informationen rund um technische Berufe auf einen Blick.

Das Industrieviertel bietet:
  • Koordination aller Aktivitäten der Industrieaussteller,
  • Angebote am Marktplatz,
  • ein eigenes Leitsystem der Industrie,
  • Gewinnspiel,
  • Führungen,
  • Lehrstellenverzeichnis der Industrie und
  • gemeinsame Kommunikationsmaßnahmen.

Die breite Vorstellung der Möglichkeit in der Industrie ist ein Anstoß, um Wissbegierde, Neugier und Interesse zu wecken. Um richtige und nachhaltige Erfolge zu erzielen, bedarf es die zukünftigen Arbeitskräfte für technisch-naturwissenschaftliche Berufe weiter zu begeistern. Die Wirtschaftskammer Salzburg Sparte Industrie und die IV Salzburg hat sich zum Ziel gesetzt, die Mitgliedsbetriebe auf der Suche nach Fachkräften tatkräftig zu unterstützen, das Industrieviertel stellt einen wichtigen Schritt dazu dar.

 

Im Jahr 2017 waren 25 Partnerbetriebe Teil des Industrieviertels.

25 teilnehmende Betriebe und Partner aus Salzburg und dem angrenzenden bayerischen Raum geben Einblick in die Metall-, Elektronik-, Chemie-, Lebensmittel- und Kunststoffindustrie:

 

  • AustroCel Hallein GmbH
  • Dräxlmaier Group
  • Digital Elektronik GmbH
  • FH Salzburg (ITS)
  • FRIMO Freilassing GmbH
  • Gebrüder Woerle GmbH
  • Geislinger GmbH
  • Grass GmbH
  • Hawle Amaturen GmbH
  • Dr. Johannes Heidenhain GmbH
  • Landesberufsschule Hallein – Landesinnung der Metalltechniker
  • Mubea Carbo Tech GmbH
  • Mayer & Co Beschläge GmbH
  • ÖBB-Konzern
  • Palfinger Europe GmbH
  • Pichler & Strobl GmbH
  • Porsche Inter Auto GmbH & Co. KG
  • Robert Bosch AG
  • Ruwido Austria GmbH
  • Siemens AG Österreich
  • Stratec Consumables GmbH
  • TAZ Mitterberghütten
  • W&H Dentalwerk Bürmoos GmbH
  • Wacker Chemie AG
  • Wuppermann Systemtechnik GmbH


BIM, Berufsinformationsmesse für Jugendliche in Salzburg, 23.11.2017 Foto: Franz Neumayr/SB
BIM, Berufsinformationsmesse für Jugendliche in Salzburg, 23.11.2017 Foto: Franz Neumayr/SB
BIM, Berufsinformationsmesse für Jugendliche in Salzburg, 23.11.2017 Foto: Franz Neumayr/SB
BIM, Berufsinformationsmesse für Jugendliche in Salzburg, 23.11.2017 Foto: Franz Neumayr/SB
BIM, Berufsinformationsmesse für Jugendliche in Salzburg, 23.11.2017 Foto: Franz Neumayr/SB
BIM, Berufsinformationsmesse für Jugendliche in Salzburg, 23.11.2017 Foto: Franz Neumayr/SB
BIM, Berufsinformationsmesse für Jugendliche in Salzburg, 23.11.2017 Foto: Franz Neumayr/SB
BIM, Berufsinformationsmesse für Jugendliche in Salzburg, 23.11.2017 Foto: Franz Neumayr/SB
BIM, Berufsinformationsmesse für Jugendliche in Salzburg, 23.11.2017 Foto: Franz Neumayr/SB
BIM, Berufsinformationsmesse für Jugendliche in Salzburg, 23.11.2017 Foto: Franz Neumayr/SB
BIM, Berufsinformationsmesse für Jugendliche in Salzburg, 23.11.2017 Foto: Franz Neumayr/SB
BIM, Berufsinformationsmesse für Jugendliche in Salzburg, 23.11.2017 Foto: Franz Neumayr/SB
BIM, Berufsinformationsmesse für Jugendliche in Salzburg, 23.11.2017 Foto: Franz Neumayr/SB
BIM, Berufsinformationsmesse für Jugendliche in Salzburg, 23.11.2017 Foto: Franz Neumayr/SB
BIM, Berufsinformationsmesse für Jugendliche in Salzburg, 23.11.2017 Foto: Franz Neumayr/SB
BIM, Berufsinformationsmesse für Jugendliche in Salzburg, 23.11.2017 Foto: Franz Neumayr/SB
BIM, Berufsinformationsmesse für Jugendliche in Salzburg, 23.11.2017 Foto: Franz Neumayr/SB
BIM, Berufsinformationsmesse für Jugendliche in Salzburg, 23.11.2017 Foto: Franz Neumayr/SB
BIM, Berufsinformationsmesse für Jugendliche in Salzburg, 23.11.2017 Foto: Franz Neumayr/SB
BIM, Berufsinformationsmesse für Jugendliche in Salzburg, 23.11.2017 Foto: Franz Neumayr/SB
BIM, Berufsinformationsmesse für Jugendliche in Salzburg, 23.11.2017 Foto: Franz Neumayr/SB
BIM, Berufsinformationsmesse für Jugendliche in Salzburg, 23.11.2017 Foto: Franz Neumayr/SB
BIM, Berufsinformationsmesse für Jugendliche in Salzburg, 23.11.2017 Foto: Franz Neumayr/SB
BIM, Berufsinformationsmesse für Jugendliche in Salzburg, 24.11.2017 Foto: Franz Neumayr/SB
Berufsinformationsmesse BIM der Wirtschaftskammer Salzburg im Messenzentrum Salzburg Foto: Franz Neumayr 24.11.2017
Berufsinformationsmesse BIM der Wirtschaftskammer Salzburg im Messenzentrum Salzburg Foto: Franz Neumayr 24.11.2017
Kontaktinformation

Mag. Monika Santner

Referentin Sparte Industrie, Wirtschaftskammer Salzburg
-

T. 0662 88 88 310

E. msantner@wks.at




Jascha Marian Noatzke

Industriellenvereinigung Salzburg
-

T. 0662 87 2266 15

E. jascha.noatzke@iv.at




Downloads

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Aktuelles. Aktuelles

Zurück