Die Salzburger Industrie in Kürze:

rund 400 Betriebe
6,32 Mrd. Euro Produktionswert (Kammersystematik)
4 Mrd. Euro abgesetzte Produktion im Ausland (Kammersystematik)
5,0% Investitionsquote
290 Mio. Euro F&E-Ausgaben
57.501 unselbstständig Beschäftigte (ÖNACE B – F)
714 Lehrlinge (8,4% der Salzburger Lehrlinge)
  • Außenwirtschaft
  • Forschung & Entwicklung
  • Top auf dem Arbeitsmarkt
    Top auf dem Arbeitsmarkt
  • Wertschöpfung-Icon
    Wertschöpfung
  • Bildung
    Bildung



  • Dr. Peter Unterkofler

    Dr. Peter Unterkofler, Geschäftsführer Jacoby GM Pharma GmbH, Obmann der Sparte Industrie WKS, Präsident der Industriellenvereinigung Salzburg
    "Ein technischer Lehrberuf ist die Eintrittskarte zu einer praxisnahen Ausbildung, zu einer vielversprechenden Laufbahn in einem Industrieunternehmen und zu einem abwechslungsreichen Beruf mit täglich neuen Herausforderungen."

    Zur Erfolgsgeschichtearrow
  • _D6A3229a

    KR Mag. Rudolf Zrost, Geschäftsführer LEUBE
    "Die Entscheidung für einen technischen Lehrberuf ist eine Entscheidung für den beruflichen Erfolg und eine vielversprechende Laufbahn in einem erfolgreichen Industrieunternehmen."

    Zur Erfolgsgeschichtearrow
Junge Solisten SiemensStiftung
Fa. Schlotterer / Adnet
_D6A3229a
Fahnengaertner_GF