14. August. 2015

Lust auf Technik Workshops

Mit Technik Workshops gewinnen Schülerinnen und Schüler Einblicke in die Vielfalt technischer Berufsbilder!

INHALT

In einem Quiz werden technische Berufsbilder vorgestellt, Vorurteile bezüglich Berufswahl hinterfragt und die Löhne verschiedener Berufsgruppen verglichen. Im aktiven Teil lernen die Jugendlichen bei verschiedenen Aktivitäten (zB Löten, Programmieren eines Lego Mindstorms Roboters) und Wettbewerben ihr technisches Geschick kennen.

 

ZIELE DES WORKSHOPS

• Begeisterung für Technik wecken
• Jugendliche über technische Berufe / Ausbildungsmöglichkeiten informieren
• Klischees hinterfragen („Mädchen-/Burschenjobs“)
• Fähigkeiten und Potenziale aufzeigen
• Teamarbeit üben und reflektieren

 

NUTZEN DER TEILNEHMER

• eigene Fähigkeiten erkennen
• berufliche Möglichkeiten für die Zukunft entdecken
• neue Perspektiven und Mut zu neuen Wegen gewinnen
• Lösungen im Team finden
• Integration und Teamfähigkeit erleben
• praktische Erfahrung mit Technik sammeln

 

ZIELGRUPPE

Jugendliche in der 3. und 4. Klasse NMS/HS oder Unterstufe AHS (WS: 4. Kl., WS oder SS: 3. Kl.); 12 bis max. 15 Teilnehmer

 

DAUER

ein Halbtag, 4 bis 5 Schulstunden



Berufsorientierung zum Anfassen

Subtitel und Beschreibungstext

Videotitel Lorem ipsum

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Aktuelles. Aktuelles

Zurück