14. August. 2015

Teach for Austria

Teach For Austria-Fellows heben sich durch besonderes Engagement hervor. Für zwei Jahre verändern sie die Lebenswege von Kindern mit schlechten Startbedingungen.

Durch ihr Wirken im Klassenzimmer fördern und fordern die Fellows ihre Schülerinnen und Schüler und ermutigen sie, ihr Potenzial auszuschöpfen.

Unsere Fellows werden in einem Auswahlverfahren rekrutiert, im Rahmen einer umfangreichen pädagogischen Ausbildung auf ihren Einsatz in der Schule vorbereitet und beim Unterricht durch laufendes Coaching unterstützt.

Unmittelbares Ziel des Programms ist zum einen das Wecken von Begeisterung für Unterrichtsfächer bei den SchülerInnen, dadurch Verbesserung der Schulleistungen sowie Stärkung des Selbstvertrauens. Fellows wiederum können für das spätere Berufsleben wertvolle Führungserfahrungen etwa im Umgang mit komplexen Schulsituationen sammeln und Problemlösungskompetenz erwerben.

Mittel- bis langfristig strebt Teach For Austria die Erhöhung von Ausbildungs- und Berufschancen bildungsbenachteiligter Kinder und Jugendlicher an, sowie eine generelle Sensibilisierung für Herausforderungen im Bildungsbereich.

 

Nähere Informationen finden Sie hier.



Zielgruppen


Kontaktinformation

Mag. Christina Amann-Winter

Referentin, Industriellenvereinigung Salzburg
-

T. +43 662 872266-74

E. c.amann@iv-net.at