0/164

Ing. Punzenberger COPA-DATA GmbH

Elektro- und Elektronikindustrie Fahrzeugindustrie Nahrungs- und Genußmittelindustrie

Adresse

Karolingerstraße 7B
5020 Salzburg
salzburg

Allgemeine Informationen

Was wir produzieren

COPA-DATA
Wir sind Technologieführer für Automatisierungs-Software mit dem Headoffice in Salzburg und weltweit rund 280 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen. Seit mehr als 30 Jahren sorgen wir mit visionären Innovationen für den Erfolg unserer Kunden. Diese schätzen besonders unsere Verlässlichkeit und lösungsorientierte Zusammenarbeit. Mehr als 150.000 Software-Installationen in über 90 Ländern belegen das eindrucksvoll. Als familiengeführtes Unternehmen bleiben wir auch in Zukunft unabhängig und flexibel.

Mit Niederlassungen und Distributoren sind wir weltweit vertreten und bieten lokalen Vertrieb und Support. Mit unseren Partnern der COPA-DATA Partner Community schaffen wir individuelle Automatisierungslösungen. Unser Software-System zenon steuert, überwacht und optimiert Maschinen und Anlagen. Offene Schnittstellen und über 300 native Treiber und Kommunikationsprotokolle unterstützen die horizontale und vertikale Integration. Das ermöglicht die kontinuierliche Umsetzung des industriellen IoT und der Smart Factory. Mit Highlights wie Multi-Touch am HMI untermauern wir unseren Anspruch, perfekte Usability und Ergonomie in industrielle Anlagen zu bringen.

Viele Branchenführer setzen zur ergonomischen Optimierung von Prozessen auf unsere Software – darunter Unternehmen in Food & Beverage, Automotive, Energy & Infrastructure und Pharmaceutical. In der pharmazeutischen Industrie ermöglicht zenon als Softwareplattform für Automatisierungslösungen die problemlose Einhaltung von Normen wie FDA 21 CFR Part 11. Food & Beverage profitiert von zenon zur Erstellung vielfältiger Kennzahlen (KPIs) in Echtzeit, wie der Overall Equipment Effectiveness (OEE) oder als Packaging Line Management System (PLMS) sowie von Multi-Touch für HMIs. In Automotive punktet zenon speziell mit Condition Monitoring, der Anbindung an übergeordnete Systeme und wichtigen Beiträgen zum Qualitätsmanagement. Als Energy Management System, auch konform mit ISO 50001, hilft zenon dabei den Energieverbrauch in vielfältigen Produktionsumfeldern nachhaltig zu optimieren. In der Energiebranche unterstützt zenon sowohl in der Erzeugung als auch der Übertragung insbesondere erneuerbarer Energien.

Geniale Ideen, Top-Leistungen, perfekte internationale Koordination – das braucht professionelles Know-how und individuellen Freiraum. Wir freuen uns auf Menschen, die uns mit ihren Fähigkeiten und ihrem Engagement zur Seite stehen, uns begeistern, mit uns lernen, sich mit uns entwickeln, unsere Unternehmenswerte mit uns leben: Unabhängig, herausfordernd, herzlich.

Ob Sie Ihre Karriere gerade starten oder gezielt fortführen, Menschen mit Kreativität, Flexibilität und einem unkonventionellen Herangehen an jede Aufgabe sind bei uns richtig. Als dynamisches, aufstrebendes Unternehmen schätzen wir das Engagement und die Ideen unserer Mitarbeiter.

Gestalten Sie ihre Karriere gezielt mit uns:
Nutzen Sie die Eigenverantwortung und individuellen Freiraum für Ihre beste Leistung.
Nehmen Sie die Herausforderung spannender Aufgaben in vielen Bereichen von Entwicklung und Consulting über Vertrieb und Marketing bis IT und Administration an.
Schaffen Sie mit uns im Team die besten Lösungen für ergonomische Automatisierung.

Wann kommen Sie im Alltag mit unseren Produkten in Berührung

So gut wie jedes Produkt könnte aus einer mit unserer Software zenon optimierten Produktion stammen: Automobile, Schiffe, Getränke, Lebensmittel, Arzneimittel, Kosmetika, Sportartikel - einfach alles.

Auch die Erzeugung und Verteilung von Energie erfolgt weltweit vielfach unter Zuhilfenahme unserer Technik. Kraftwerksbetreiber aus allen Sparten sind unter unseren Kunden.

Innovation, Forschung und Umwelt

Unsere Forschungsschwerpunkte:

Wir verstehen unseren Anspruch, besonders innovative Produkte anzubieten, auch als Grundlage für unser Engagement in internationalen Organisationen rund um die Automatisierung. Vor allem in den Gremien für technische Standards und Standardprotokolle leisten wir unseren Beitrag. Neben Kommunikation sind Usability, Ergonomie und Security für uns zentrale Themen.

COPA-DATA Produkte erfüllen alle gängigen Normen und Standards, geben aber auch die Freiheit, eigene Wege zu gehen. Diese Erfahrung teilen wir mit unseren Partnern und bringen wir in diverse Organisationen ein. Details unter folgendem link: Forschungsprojekte


F&E Beschäftigte:

95


Job & Karriere

Kontakt:

Wir suchen aktuell Lehrlinge im Bereich:

ab Frühjahr/Sommer 2020


Applikationsentwicklung – Coding »


Wir bieten aktuell folgende Praktika und Abschluss-Arbeiten an:

    praktikum
    Ferialpraktika

    1-monatige Ferialpraktika für HTL-SchülerInnen (idealerweise aus Informatik-nahen Richtungen und ab der 3. Klasse)

    praktikum
    Berufspraktika

    oder studienbegleitendes Arbeiten für HTL-Schülerinnen oder FH-Studentinnen (ITS, Mediendesign, Software Engineering u.ä. )

    abschlussarbeiten-studierende
    Projektarbeiten

    im Rahmen eines Bachelor- oder Masterstudiums (Informatik, Betriebswirtschaft, Marketing...)



Was erwarten wir von Ihnen?

Wenn Sie mit Neugierde und Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen, an Ihre Aufgaben herangehen wollen und gerne im Team arbeiten, dann liegen Sie bei uns goldrichtig.

Schicken Sie uns per E-Mail Ihre Kontaktanfrage mit Ihrem Lebenslauf und Ihren gewünschten Tätigkeitsfeldern. Wir melden uns dann so schnell es geht bei Ihnen. Nähere Infos auf unserer Website Karriere bei COPA-DATA bzw. in der dort downloadbaren Broschüre: