0/257

Porsche Holding GmbH

Automobilimporteure

Adresse

Louise-Piëch-Strasse 2
5020 Salzburg
salzburg

Allgemeine Informationen

Die Porsche Holding ist eines der umsatzstärksten, österreichischen Unternehmen und das größte Automobilhandelshaus in Europa. Sie ist in 21 europäischen Ländern sowie in Kolumbien, Chile, China, Japan, Malaysia, Singapur und Brunei tätig. Die Porsche Holding importiert und verkauft die Marken des Volkswagen Konzerns, bietet Service- und Finanz-dienstleistungen an und entwickelt eigene IT-Systeme. Die Unternehmenszentrale befindet sich dort wo unsere Firmengeschichte begann, in der schönen Stadt Salzburg. Als 100% Tochter der Volkswagen AG liegt unser Fokus auf den Konzernmarken Volkswagen, Audi, SEAT, ŠKODA, Volkswagen Nutzfahrzeuge und Porsche sowie Bentley, Lamborghini, Bugatti und Ducati.

Die Porsche Inter Auto GmbH & Co KG (PIA) ist die Einzelhandels-Gruppe der Porsche Holding mit Sitz der Zentrale in Salzburg.  Wir beschäftigen in Österreich ca. 4.000 Mitarbeiter an 56 Standorten. Facharbeiter/innen, Lehrlinge, Serviceberater/innen, Werkstattmeister und Lagermitarbeiter/innen sind dabei das Rückgrat des erfolgreichen Servicebetriebes. Daher suchen wir jedes Jahr rund 200 neue Lehrlinge in Österreich, die wir erfolgreich aus- und weiterbilden.

Was wir produzieren

Porsche Inter Auto ist die mit Abstand größte Autohandelsgruppe in Österreich. Im Berichtszeitraum 1-12/2016 wurde ein Umsatz von 1,8 Mrd. Euro erzielt, der damit über dem Niveau von 2015 liegt. Der Neuwagenabsatz der VW-Konzernmarken und der Sportwagenmarke Porsche betrug 1-12/2016 insgesamt 34.000. Dazu kommen 31.000 Gebrauchtwagen, die über die Vermarktungsschiene „Das WeltAuto" abgesetzt wurden. Im Kundendienst konnte mit 925.000 Reparaturaufträgen ebenfalls ein sehr guter Wert erzielt werden. Die Porsche Inter Auto Gruppe beschäftigte zum Stichtag 31.12.2016 in Österreich ca. 4.000 Mitarbeiter/innen.

Die Porsche Inter Auto ist in der CEE-Region sowie in Italien mit 56 eigenen Einzelhandelsstandorten der Porsche Inter Auto vertreten, die ebenfalls eine sehr positive Entwicklung aufweisen. Die Standorte lagen in Tschechien, der Slowakei, in Ungarn, Slowenien, Rumänien, Kroatien, Italien und in Polen. Im Berichtszeitraum 1-12/2016 konnte ein Umsatz von 1,9 Mrd. Euro erzielt und gesteigert werden. Insbesondere im Neuwagenbereich konnte der Absatz deutlich gesteigert werden und lag bei 71.700 Neuwagen. Auch im Gebrauchtwagengeschäft konnten 14.400 Gebrauchtwagen veräußert werden und auch hier ergibt sich eine Steigerung bei den Absatzzahlen. Im Kundendienst wurden 742.707 Reparaturaufträge abgewickelt. Der Personalstand beträgt 3.500 Mitarbeiter/innen.

Job & Karriere

Kontakt:

Wir suchen aktuell Lehrlinge im Bereich:

Kraftfahrzeugtechnik (Modullehrberuf) (16) »

Karosseriebautechnik (4) »

Lackiertechnik (2) »

Einzelhandelskaufmann/-frau (2)

Bürokaufmann/-frau (10) »

Finanz- und Rechnungswesenassistenz (1) »

Betriebslogistikkaufmann/-frau (1) »

Applikationsentwicklung – Coding (1) »

Informationstechnologie (2) »


Wir bieten aktuell folgende Praktika und Abschluss-Arbeiten an:

Derzeit haben wir leider keine offenen Praktika und Abschluss-Arbeiten.



Was erwarten wir von Ihnen?

KFZ-Techniker/in

  • Interesse an Mechanik und Elektronik
  • Technisches Verständnis und manuelle Geschicklichkeit
  • Rasche Auffassungsgabe und Zuverlässigkeit
  • Körperliche Belastbarkeit und Selbstständigkeit

KFZ-Lackierer/in

  • Gestalterische Fähigkeiten
  • Kreativität und ausgeprägter Farbsinn
  • Fingerfertigkeit und Genauigkeit
  • Selbständigkeit und Verlässlichkeit

Karosseriebautechniker/in

  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
  • Genauigkeit und körperliche Belastbarkeit

Einzelhandelskaufmann/-frau oder Bürokaufmann/-frau oder Automobilkaufmann/-frau

  • Kaufmännisches Verständnis
  • Planungs- und Organisationsfähigkeit
  • Freude am Umgang mit EDV-Systemen
  • Vernetztes Denken

Finanz- und Rechnungswesenassistent/in

  • Gute Kenntnisse in Mathematik
  • Wirtschaftliches Interesse
  • Genauer und zuverlässiger Arbeitsstil
  • Logisches Denken

Informationstechnolog(e)/in – Systemtechnik & Applikationsentwickler/in Coding

  • IT-Affinität
  • Begeisterung für Mathematik & Physik
  • Sinn für genaues Arbeiten
  • Gerne am Computer arbeiten

Was bieten wir Ihnen?

Der Hauptanteil der Lehrlingsausbildung bei Porsche ist die laufende Ausbildung im Betrieb. Je Betrieb gibt es einen Ausbildungsverantwortlichen, der für die Berufsausbildung zuständig ist. Die Ausbildung unserer Lehrlinge erfolgt nach einem auf Porsche zugeschnittenen Ausbildungsplan.

In jedem Lehrjahr ist genau festgelegt, welche Fertigkeiten und Fähigkeiten unsere jungen Mitarbeiter/innen erlernen sollen.

Diese Ausbildungsstandards werden regelmäßig besprochen und abgestimmt. Dabei werden die Stärken und die Entwicklungsfelder des Lehrlings festgestellt, um diese gezielt fördern zu können.

Neben der betrieblichen Ausbildung ist die Berufsschule der zweite wichtige Baustein im Rahmen der dualen Berufsausbildung in Österreich. Unsere Ausbildungsverantwortlichen arbeiten im engen Kontakt mit den Lehrenden der Berufsschulen, denn eine gute fachliche Ausbildung unserer jungen Mitarbeiter/innen ist uns sehr wichtig.

Möglichkeiten, das Unternehmen kennenzulernen

Wer sich für einen Lehrberuf rund ums Auto interessiert, hat von September bis März die Möglichkeit, den ersten Schritt in ihren/seinen Traumberuf zu machen: Bei allen 56 Porsche Inter Auto Betrieben in Österreich können sich ab sofort interessierte Jugendliche online bewerben. Nach der Online-Bewerbung absolvieren die Bewerber/innen einen EDV-Eignungstest (welcher einmal für das Lehrjahr 2018 absolviert werden kann, es besteht keine Möglichkeit den EDV-Eignungstest in einem weiteren Betrieb zu wiederholen).

Konntest du mit deinem Wissen punkten? Dann wirst du zum Schnuppern für ein paar Praxistage in den Betrieb eingeladen. Reifen wechseln & Co. ist für dich kein Problem? Dann kannst du bestimmt auch mit deinem praktischen Können punkten und hast somit bereits großartige Chancen auf deine Karriere bei Porsche!

Mach den ersten Schritt: Bewirb dich online bei deinem Wunschbetrieb.

Betriebsbesichtigungen für Schüler oder Exkursionen:

Gerne organisieren wir Betriebsbesichtigungen für Schüler/innen: Bitte melden Sie sich bei Ihrem Wunschbetrieb.


Success-Stories

  • Lukas

    Lukas, Betriebslogistikkaufmann bei der Porsche Holding
    " Mir gefällt an meinem Lehrberuf besonders gut, dass ich sehr flexibel und abwechslungsreich arbeiten kann. Als Betriebslogistikkaufmann bringe ich die Teile von A nach B, bereite alles vor, um sie dann den Kunden bereitzustellen. Eine Herausforderung in meiner Lehre ist es den Überblick zu bewahren, denn jeden Tag verlassen ca. 30.000 Teile das TVZ."

    Mehrarrow
  • Benedikt

    Benedikt, Informationstechnologe - Systemtechnik
    " Als Lehrlinge bei der Porsche Holding erhält man von Beginn an eigene Projekte und dadurch auch sehr viel Verantwortung. Ich kümmere mich täglich um die Inbetriebnahme und Instandhaltung der Computer, damit die Kollegen im Büro gut arbeiten können."

    Mehrarrow
Aleksandar
2016-01-21_DSC7190 um 16-29-21 (Mittel)
10524618_729264490473849_6832699908676243089_n