30. Juni. 2015

Lebens- und Genussmittel – Brau- und Getränketechnik


Wer kennt ihn nicht, den Spruch „Hopfen und Malz, Gott erhalt’s“. Aus den Zutaten Hopfen, Malz und Wasser stellen die Brau- und Getränketechniker/innen die Würze her. Diese wird durch gezüchtete Kulturhefe vergärt. Das anschließend in kühlen Lagertanks herangereifte Bier wird in Fässer und Flaschen abgefüllt. So entstehen die unterschiedlichen Biersorten wie Pils, Märzen, Weizen etc. Außerdem erzeugen Brau- und Getränketechniker/innen aus den verschiedensten Rezepturen Fruchtsäfte und andere nicht alkoholische Getränke. Für alle Verarbeitungsprozesse setzen sie moderne Produktionsanlagen ein.


Lehrzeit

3 Jahre


Lehrbetriebe

Brauereien, Limonaden- und Fruchtsafthersteller, Mineralwasserabfüller


Ausbildungsinhalte

  • Rohstoffe (z. B. Braugerste, Hopfen, Obst- und Gemüsesorten) übernehmen, sortieren, reinigen und lagern
  • Hopfen und Malz (= gekeimtes und getrocknetes Getreide, z. B. Gerste) für die Biererzeugung aufbereiten
  • Hefezugabe und Gärungsprozess kontrollieren
  • Filteranlage, Verschneidbock, Flaschenreinigungs- und Abfüllanlage bedienen, reinigen und desinfizieren
  • Anlagen zur Saftgewinnung bedienen, Fruchtsäfte filtrieren und haltbar machen

Offene Lehrstellen

Gebrüder Woerle Gesellschaft m.b.H.

5302 Henndorf

Offene Lehrstellen

Betriebslogistikkaufmann/-frau, Bürokaufmann/-frau, Lebensmitteltechnik, Mechatronik - Automatisierungstechnik, Milchtechnologie,

Stieglbrauerei zu Salzburg GmbH

5017 Salzburg

Offene Lehrstellen

Betriebslogistikkaufmann/-frau, Bürokaufmann/-frau, Finanz- und Rechnungswesenassistenz, Gastronomiefachmann/-frau, Koch/Köchin, Restaurantfachmann/-frau,

Frutarom Savory Solutions Austria GmbH

5020 Salzburg

Offene Lehrstellen

Industriekaufmann/-frau, Koch/Köchin,

Trumer Privatbrauerei Firma Josef Sigl e.U.

5162 Obertrum am See

Offene Lehrstellen

Brau- und Getränketechnik,