30. Juni. 2015

Bau und Gebäudetechnik – Betonfertigungstechnik


Betonfertigungstechniker/innen stellen Betonwaren oder Betonfertigteile für den Hoch- und Tiefbau her. Zu ihren Erzeugnissen zählen z. B. Mauersteine, Randsteine, Bahnschwellen, Rohre, Fundamente, Decken oder Balken. Sie stellen nach Skizzen und Plänen Schalungen und Formen her, in die sie das Betonmischgut einbringen und verdichten. Während und nach dem Aushärten der Betonbauteile führen sie

Oberflächenbehandlungen durch, z. B. mit Wasser, um Risse beim Aushärten des Betons zu verhindern.


Lehrzeit

3 Jahre


Lehrbetriebe

Betriebe der gewerblichen und industriellen Betonwarenerzeugung, Zementindustrie


Ausbildungsinhalte

  • Schalungen und Formen herstellen
  • Bewehrungen (Stahlstäbe und Eisengitter) zuschneiden, verlegen und einbringen
  • Beton einbringen und verdichten und Betonbauteile herstellen
  • Oberflächen behandeln
  • Qualitätskontrolle von Werkstücken und einfache
  • Prüfarbeiten

Offene Lehrstellen

Held & Francke Baugesellschaft m.b.H.

5020 Salzburg

Offene Lehrstellen

Bautechnische Assistenz, Schalungsbau, Tiefbauer/in,

ÖBB Infrastruktur AG – Lehrwerkstätte

5020 Salzburg

Offene Lehrstellen

Elektrotechnik - Anlagen- und Betriebstechnik, Gleisbautechnik, Mechatronik, Metalltechnik - Maschinenbautechnik,

Schlotterer Sonnenschutz Systeme GmbH

5421 Adnet

Offene Lehrstellen

Sonnenschutztechnik,

STRABAG AG

5303 Thalgau

Offene Lehrstellen

Maurer, Schalungsbau,

Binderholz Bausysteme GmbH

5400 Hallein

Offene Lehrstellen

Bautechnischer Zeichner/-in, Informationstechnologie,